Tür 4

Rituale in der Adventszeit


(Foto 1: Lisa-Sophie Buchholz und Foto 2-4: Pixabay)


Die große Vorfreude auf die Weihnachtsfeier steigt mit Beginn der Adventszeit. Wussten Sie, dass die christlichen Traditionen rund um den Advent bis in das 7. Jahrhundert reichen? Seit dieser Zeit haben sich viele Bräuche und Rituale entwickelt, die uns die Wartezeit und Vorfreude auf Weihnachten versüßen.

Welches sind die beliebtesten Rituale in der Adventszeit?

  • Backen von Plätzchen, Stollen usw.
  • Weihnachtsdekoration
  • Adventskalender
  • Besuch auf dem Weihnachtsmarkt
  • Weihnachtslieder singen
  • Weihnachtskarten schreiben


Welche Rituale kennen Sie noch?

Was darf bei Ihnen auf keinen Fall in der Adventszeit nicht fehlen?

Ich freue mich wie immer auf Ihre Antworten.


Kommentare: 10
  • #10

    Gerda Munzinger (Samstag, 04 Dezember 2021 21:04)

    Ein Treffen mit der ganzen Familie, leider wird es wohl auch dieses Jahr wieder nicht klappen wegen Corona

  • #9

    Andreas Kaluza (Samstag, 04 Dezember 2021 14:49)

    Für mich gehören Schokokringel zur Weihnachtszeit ... allerdings dürfte es die auch das ganze Jahr geben. ;-)

  • #8

    Steffi (Samstag, 04 Dezember 2021 13:18)

    Was darf in der Adventszeit nicht fehlen? Mhm mit der Familie an einen Adventssonntag zusammen Kaffee zu trinken und kekse zu essen. Mit meinen Mann schön am Wochenende was warmes trinken, Beleuchtung an und weihnachtsfilme gucken

  • #7

    Daniela M. (Samstag, 04 Dezember 2021 12:50)

    Nachtrag : und ich schreibe noch Weihnachtkarten.

  • #6

    Daniela M. (Samstag, 04 Dezember 2021 12:47)

    Oh da gibt es einige Rituale
    - 4 Wochen vor dem 1. Advent einen Klaben backen, nach original Oma' s Rezept
    - Den selbst gebastelten Adventskalender mit Süßigkeiten füllen
    - Dann ganz viel Dekorieren inkl. die Adventskränze selbst binden
    - Das Backen von Plätzchen darf zu guter letzt auch nicht fehlen.

  • #5

    D. Rumpczyk (Samstag, 04 Dezember 2021 12:28)

    An Adventssonntagen ist das Frühstück mit meiner Familie inzwischen zu einem schönen Ritual geworden.
    Was in der Adventszeit bei mir nicht fehlen darf ist Kerzenschein, Punsch ohne Alkohol und Spekulatius �

  • #4

    Christine Busch (Samstag, 04 Dezember 2021 10:59)

    Ich liebe es, zu dekorieren. Mit ganz viel Lichterketten und duftenden Kerzen. Wenn ich dann Abends noch einen leckeren Glühwein dazu trinke. Auch laufe ich gern bei uns im Ort rum und erfreue mich an der Dekoration anderer. Ich liebe diese Adventszeit.

  • #3

    Kerstin (Samstag, 04 Dezember 2021 09:48)

    Weihnachtsmarkt, früher mit den Kindern, jetzt mit den Enkeln.
    Haus dekorieren und auf den Weihnachtsbesuch vorbereiten. Ich mag die Adventszeit �

  • #2

    Alexandra Kremhoff (Samstag, 04 Dezember 2021 09:09)

    Guten Morgen, bei uns müssen es noch Strohsterne sein, mein Enkel liebt sie sehr

  • #1

    NFamBeg (Samstag, 04 Dezember 2021 08:59)

    Ich bastel Adventkalender, backe Kekse und ich verschicke gerne Päckchen und Weihnachtspost