Der ungeschickte Osterhase

Osterhast sitzt mit Ei im Gras
Foto: Katy Buchholz

 

In dem hohen Grase

sitzt ein kleiner Osterhase.

Er wackelt traurig mit den Ohren,

denn er hat etwas verloren.

Ganz vorsichtig nahm er es aus dem Korb,

doch plötzlich kullerte es fort.

Aufgeregt hoppelt er hin und her,

aber was er sucht, das findet er nicht mehr.

 

In dem hohen Grase

sitzt ein kleiner Osterhase.

Er wackelt traurig mit den Ohren,

denn er hat etwas verloren.

Eine Träne kullert über sein Gesicht,

was direkt vor seinen Füßen liegt, das sieht er nicht.

Es ist ein Ei

und beim nächsten Schritt ist es entzwei.

©Katy Buchholz


Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Elfride (Mittwoch, 22 April 2015 17:38)

    Liebe Katy,
    ein ganz süßes Ostergedicht hast du dir einfallen lassen. Große dicke Lob von mir.

    Deine Elfride.