Eine sternenklare Nacht ...

Nacht, schneebedeckter Waldrand, Schneeflocken fallen
Foto: pixa bay

 

Eine sternenklare Nacht wird von Gevatter Frost bewacht.

Er zaubert Eisblumen an die Fenster.

 

Im fahlen Mondlicht sehen Schatten aus

wie Gespenster.

 

Ganz leise pfeift hin und wieder der Wind seine Lieder.

 

Es raschelt hier und es raschelt da.

Ist es fern oder doch ganz nah?

 

Ich weiß es nicht!

Die Spuren im Schnee erzählen ihre eigene Geschicht.

 

Ich drehe mich um und gehe fort,

weg von diesem geheimnisvollen Ort.

© Katy Buchholz


Kommentar schreiben

Kommentare: 0