Nehmen und geben ...

Foto: pixa bay
Foto: pixa bay


Nehmen oder geben,

lieben oder hassen,

ein Schritt vor oder zurück,

wer weiß schon, was richtig ist,

für das vollkommende Glück?

Hör auf dein Herz - was es dir rät,

dann ist es für die Liebe auch nie zu spät!

© Katy Buchholz


Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Zahn, Astrid (Freitag, 14 Februar 2014 13:35)

    Liebe Katy,
    schönes Gedicht, mein Mann und ich beherzigen Deine Zeilen schon 23 Jahre lang.
    Einen wunderbaren V-day
    Astrid

  • #2

    Katy Buchholz (Freitag, 14 Februar 2014 14:16)

    Liebe Astrid,
    herzlichen Dank für deine lieben Worte. Ich wünsche dir und deinem Mann nicht nur viele schöne Valentinstage, sondern Valentinsjahre ;0)

  • #3

    Sebastian G. (Freitag, 19 Juni 2015 23:39)

    Liebe Katy,
    wieder einmal ein schoenes Gedicht, welches Dir da gelungen ist. So ist es zu jeder Zeit, nicht nur in der Liebe, sondertn auch in der Freundschaft und in allen anderen zwischenmenschlichen Beziehungen. Ich bin dankbar mit Dir befreundet zu sein!
    Alles Liebe dieser Welt!
    Sebastian

  • #4

    Katy (Samstag, 20 Juni 2015 07:50)

    Lieber Sebastian,
    ich danke dir für dein Lob. Auch ich freue mich, dass wir uns kennengelernt haben und das daraus eine wunderbare Freundschaft geworden ist.
    Herzliche Grüße
    Katy