Regentropfen, ...

Regentropfen auf der Fensterscheibe
Foto: Katy Buchholz

Regentropf, Regentropfen,

wie sie an die Fenster klopfen.

Mal laut, mal leise,

mal sanft und zart, mal dumpf und hart.

 

Regenschauer, Regenschauer,

wo liegst du auf der Lauer?

Ich weiß es nicht.

Komm und zeig mir dein Gesicht.

 © ©Katy Buchholz


Kommentar schreiben

Kommentare: 10
  • #1

    Karin (Dienstag, 23 April 2013 12:14)

    ich mag dein Gedicht <3
    und ich mag es, wenn Regentropfen an mein Fenster leise klopfen .. das, find ich, hat so was beruhigendes

  • #2

    Katy Buchholz (Dienstag, 23 April 2013 12:26)

    Ich freue mich, dass dir mein Gedicht gefällt, Karin :0)
    Es ist schon faszinierend, wie unterschiedlich (je nach Jahreszeit) Regentropfen sein können. Und im Sommer kann ich den Regen sogar riechen ...

  • #3

    Elfride (Dienstag, 17 November 2015 12:17)

    Ein sehr hübsches Regengedicht, liebe Katy. Ich höre förmlich die Regentropfen, wie sie an das Fenster klopfen. Ich mag deine Gedichte.

  • #4

    Katy (Dienstag, 17 November 2015 13:29)

    Herzlichen Dank, liebe Elfride :0)

  • #5

    Astrid Zahn (Dienstag, 17 November 2015 19:35)

    Liebe Katy,
    diese poetischen Zeilen zeigen mir unsere Seelenverwandtheit...so fühlt sich visuell der Regen nun einmal an ;)

    Sehr schön...alles Liebe Astrid

  • #6

    Katy (Dienstag, 17 November 2015 21:48)

    Liebe Astrid,
    ja, wir sind seelenverwandt, denn genau wie ich, schreibst auch du deine Gedichte aus dem Bauch heraus.
    Sollte es sich einmal einrichten lassen, dann freue ich mich, dich persönlich kennen zu lernen.
    Herzliche Grüße
    Katy

  • #7

    Werner Thieke (Montag, 13 Juni 2016)

    Liebe Katy,
    ich glaube mein WLan hatte gestreikt.
    auf deiner HP gibt es ständig was neues, es macht echt Spaß auf deinen Seiten zu surfen.
    Regen ist genau mein Thema, ich liebe ihn. Es macht Spaß sich zu Hause einzukuscheln und die Tropfen an der Scheibe zu beobachten oder aber es inspiriert mich zum Schreiben. Schreiben ohne schlechtes Gewissen, weil draussen die Sonne brezelt.
    Ich habe jetzt eine eigene HP, bin aber noch am Anfang und muss sie erst noch erweitern. Da die Technik nocht so mein Ding ist, wird es noch etwas dauern bis sie Publikumsreif ist. Solltest du mal Zeit haben, kannst du ja gerne mal vorbeischauen. Ich bin für Verbesserungsvorschläge und vielleicht auch ein Lob immer offen.
    Liebe Grüße Werner

  • #8

    Katy (Montag, 13 Juni 2016 11:58)

    Lieber Werner,
    herzlichen Dank für deinen Kommentar und das dicke Lob.
    Ich finde es immer wieder spannend, wie andere Menschen mit bestimmten Themen (in diesem Fall "Regen") umgehen.
    Sehr gerne werde ich zu einem Gegenbesuch auf deiner HP vorbeischauen.
    Liebe Grüße
    Katy

  • #9

    Heidi Stolle (Montag, 13 Juni 2016 12:45)

    Liebe Katy, danke für das schöne Gedicht. Wünsche dir einen guten Wochenstart. Liebe Grüße Heidi.

  • #10

    Katy (Montag, 13 Juni 2016 13:13)

    Liebe Heidi,
    ich freue mich, dass dir mein Gedicht gefällt, und wünsche auch dir einen schönen Start in die neue Woche.
    Herzliche Grüße
    Katy